Merkzettel {{count}}

Ihr Merkzettel

Ihr Merkzettel ist noch leer.

Stellen: {{count}}

{{item.title}}

{{item.employer_name}} | {{item.workplace}}

{{item.desc_short}}

DRK Soziale Betreuungsdienste M-V gGmbH

ca. 80 Mitarbeiter

Die DRK Soziale Betreuungsdienste M-V gehört zum Landesverband des Deutschen Roten Kreuzes in Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind ein Träger sozialer Dienstleistungen in der Region Nordwestmecklenburg. In unseren Sozialtherapeutischen Zentren betreuen wir u.a. Menschen mit Suchtproblematiken.
    Unsere stationären und teilstationären Einrichtungen befinden sich an verschiedenen Standorten in Mecklenburg-Vorpommern - unter anderem in Gadebusch, Grevesmühlen, Mühlen Eichsen, Poischendorf. In Tagesstätten und Wohngruppen betreuen wir um Menschen mit psychiatrischen Diagnosen, Mehrfachabhängigkeiten und chronischen Beeinträchtigungen durch Alkoholkonsum oder andere Suchtmittel.

    Auch im ambulanten Dienst, also in ihrem eigenen Zuhause, werden Menschen verschiedener Altersgruppen mit den beschriebenen Diagnosen betreut. Ambulant sind wir in Nordwestmecklenburg, Ludwigslust-Parchim, bald auch in Schwerin und an der Mecklenburgischen Seenplatte unterwegs.

    Zeitweise und auch längerfristig betreuen wir zudem Unterkünfte für nach Deutschland geflüchtete Menschen, aktuell die Flüchtlingsunterkunft "Schäfereck" in Groß Strömkendorf. Dort sind seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine zurzeit vor allen Dingen Ukrainerinnen und Ukrainer untergebracht.

    Wir beschäftigen Fachkräfte (z.B. SozialpädagogInnen, ErgotherapeutInnen, SozialarbeiterInnen, Diplom-PsychologInnen, HeilerzieherInnen, ErzieherInnen, Pflegefachkräfte), ebenso aber entsprechend ihrer Eignung auch Menschen mit Ausbildungsberufen aus anderen Branchen und Hilfskräfte.

    Unsere MitarbeiterInnen arbeiten in Teilzeit oder in Vollzeit.

    Angelehnt an den Tarif im öffentlichen Dienst zahlen wir ein gutes Gehalt, das sich an Qualifikation und Berufszeit orientiert. Es werden zum Beispiel auch Unterbrechungen wie Elternzeit mit einberechnet. Bei Leitungstätigkeiten werden Zuschläge gezahlt.

    Für Menschen, die aus anderen Bundesländern oder auch aus dem Ausland zu uns kommen (Achtung: gutes Deutsch in Wort und Schrift Voraussetzung!), wird eine Umzugshilfe bis zu 3.000 Euro gezahlt. Zu den 30 Tagen Urlaub im Jahr kommen noch 4 Familientage pro Jahr hinzu.

    Die Arbeit mit unseren KlientInnen setzt die Fähigkeit zur Empathie voraus, ebenso eine gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit.

    Das Team der Mitarbeitenden zeichnet sich durch einen großen Zusammenhalt und einen besonders herzlichen Umgang untereinander aus.

    Wer einen Eindruck von uns und unseren KlientInnen erhalten möchte, kann sich gern auf Facebook unter DRK Soziale Betreuungsdienste M-V informieren - und natürlich auf unserer Webseite: www.drk-sb.de!
    Dort werden auch unsere Stellenangebote veröffentlicht.

    Sollte das Passende für Sie gerade nicht dabei sein - einfach durchrufen oder eine Mail an bewerbung@drk-sb.de schreiben. Manche Stelle, die neu geschaffen wird, braucht ein wenig Zeit, bis sie ausgeschrieben ist.

    Wir freuen uns außerdem immer über Initiativbewerbungen, gern perE-Mail!

    Branche

    Soziales und Fürsorge

    Ansprechpartner

    Frau Juliane Potapski
    Leiterin Bereich Eingliederungshilfe

    August-Bebel-Str. 17
    23936 Grevesmühlen
    0385489330
    bewerbung@drk-sb.de

    Sprechzeiten:

    Mo - Fr: 09:00 - 16:00 Uhr

    Hauptsitz

    DRK Soziale Betreuungsdienste M-V gGmbH | Sonstiges
    August-Bebel-Straße 17
    23936 Grevesmühlen

    Offene Stellen bei diesem Arbeitgeber

    Einrichtungsleitung (m/w/d)

    DRK Soziale Betreuungsdienste M-V gGmbH | Poischendorf/Glasin

    Einrichtungsleitung gesucht: Die DRK Soziale Betreuungsdienste M-V gGmbH sucht i...