Hier gibt es aktuelle Stellenangebote aus Mecklenburg-Vorpommern!

In der Stellenbörse anmelden
Einfach kostenlos als Bewerber registrieren, regelmäßig Jobangebote via E-Mail erhalten und dich von Arbeitgebern finden lassen.

Stellenbezeichnung

Zugeordneter Referent (m/w/d)

Stelleninformationen

Branche: Verwaltung & öffentl. Dienst
Arbeitsort: Schwerin
Anstellungsart: befristet
Zu besetzen ab: nächstmöglich

Stellenbeschreibung

Im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern ist im Referat V 610 „Gesundheits- und Heilberufe, Aufsicht über Körperschaften der Selbstverwaltung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines zugeordneten Referentin/zugeordneten Referenten befristet für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen. Die Befristung erfolgt sachgrundlos.

Bewerbungen von Interessentinnen und Interessenten, die sich bereits in einem Arbeitsverhältnis beim Land Mecklenburg-Vorpommern befinden bzw. befunden haben, können nicht berücksichtigt werden.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Verhandeln, rechtliche und haushälterische Umsetzung von unterschiedlichen Ausbildungspauschalen für Pflegeberufe nach § 30 Pflegeberufegesetz mit Verbänden und Pflegekassen
  • Mitwirkung am Schiedsstellenverfahren sowie ggf. anschließenden Gerichtsver-fahren, Vertretung der Landesseite in den Verfahren
  • Fachaufsicht über den Ausgleichsfonds im Landesamt für Gesundheit und Soziales sowie über die Pflegeschulen hinsichtlich der Ausbildungsfinanzierung
  • Gestaltung ergänzender Rechtssetzungsverfahren des Landes zur Ausbildungs-finanzierung und -ausgestaltung nach § 26 Absatz 6 Satz 1 Pflegeberufegesetz, § 33 Absatz 4 Satz 5 Pflegeberufegesetz
  • Fertigen und Abstimmen von Gesetzes-, Verordnungs- und Richtlinienentwürfen sowie Erlassschreiben.

Ihr Anforderungsprofil:

  • zweites juristisches Staatsexamen oder wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Diplom- oder Masterabschluss) der Wirtschaftswissenschaften
  • vertiefte Kenntnisse im Verwaltungs-, Wirtschafts-, Haushalts- und Sozialrecht
  • einschlägige Berufserfahrung z. B. in der Sozialversicherung
  • PKW-Führerschein und Reisebereitschaft.

Die Tätigkeit erfordert darüber hinaus eine selbständige, gründliche und schnelle Arbeitsweise sowie eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft. Neben dem analytisch-konzeptionellen Arbeiten werden ein hohes Maß an Verantwortungs-bewusstsein und Verhandlungsgeschick sowie eine ausgeprägte Sozialkompetenz, insbesondere Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit erwartet. Zudem sind umfassende Kompetenzen hinsichtlich des mündlichen und schriftlichen Ausdrucks erforderlich.

Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Stelle ist teilzeitfähig.

 


Kontakt

Für nähere Informationen loggen Sie sich ein unter: https://mv4you.de/stellenboerse/

Sie erhalten von uns die komplette Stellenausschreibung mit der Bewerbungsadresse
über diesen Direktlink: Zugeordneter Referent (m/w/d)

Falls Sie unseren Service bisher nicht nutzen, melden Sie sich mit Ihren Profildaten an und erfahren Sie mehr über mv4you auf unserer Website.

Hier gibt es aktuelle Stellenangebote aus Mecklenburg-Vorpommern!

In der Stellenbörse anmelden
Einfach kostenlos als Bewerber registrieren, regelmäßig Jobangebote via E-Mail erhalten und dich von Arbeitgebern finden lassen.

Was ist mv4you?

mv4you ist das Jobportal für Fach- und Führungskräfte in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookie Erklärung
Ok