Merkzettel {{count}}

Ihr Merkzettel

Ihr Merkzettel ist noch leer.

Stellen: {{count}}

{{item.title}}

{{item.employer_name}} | {{item.workplace}}

{{item.desc_short}}

Bewerben
Stelle teilen
pdf Als PDF herunterladenPDF

Controller*in (m/w/d)

DVZ Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern GmbH

Schwerin

Vollzeit | Ab sofort | Stellenchiffre Nr. 053-21

Als IT-Dienstleister der Landesverwaltung M-V mit Sitz in Schwerin sind wir langjähriger und kompetenter Partner für unsere Kunden im öffentlichen Sektor. Unsere ca. 600 Mitarbeiter*innen erbringen umfassende Leistungen in den Bereichen Beratung, Entwicklung, Betrieb und Beschaffung. Darüber hinaus betreiben wir eines der modernsten Hochverfügbarkeits-Rechenzentren und IP-Netzwerke in M-V. Also verstärken auch Sie unser Team als:

Controller (m/w/d)

Kosten-/ Leistungsverrechnung mittels SAP (Nr. 053-21)

Sie sind die optimale Unterstützung unseres Teams, wenn Sie sich im Controlling und Berichtswesen zu Hause fühlen und keine Scheu davor haben, konzeptionell zu arbeiten und sich in komplexe Sachverhalte hineinzudenken. In Ihrer neuen Position werden Sie an spannenden Themen mitwirken und eine Schlüsselposition im Unternehmen einnehmen.

Ihr neuer Arbeitsplatz

Mit Blick auf unterschiedlichste Kunden bieten wir Ihnen interessante und herausfordernde Aufgaben in einem spannenden Beschäftigungsumfeld. Ihr neues Aufgabengebiet umfasst:

  • Erstellung von Produkt- und Service-Kalkulationen mittels SAP BI
  • konzeptionelle Weiterentwicklung des SAP-BI-Berichtswesen
  • Entwicklung und Design neuer Standardberichte
  • Mitwirkung bei der Einführung eines neuen Berechtigungssystems im SAP BI
  • Beratung und Schulung von Fach- und Führungskräften im Berichtswesen

Unser Angebot

Die Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben gehört zu unseren wichtigsten Unternehmenswerten. Geregelte Arbeitszeiten, flexible Arbeitszeitmodelle und zahlreiche freiwillige soziale Leistungen stehen bei uns nicht nur auf dem Papier, sondern sind gelebte Praxis. Wir bieten:

  • herausfordernde Projekte im Verwaltungsumfeld und Arbeiten in einem motivierten Team
  • Möglichkeit an der Optimierung der Planungsprozesse und Reportings mitzuwirken
  • individuelle Einarbeitung und ständige Weiterbildungen
  • Kontinuität des öffentlichen Dienstes an einem gut erreichbaren Standort

Ihre Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Studium im Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre oder andere gleichwertige Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Controlling, idealerweise im Bereich Berichtswesen und BI-Systeme
  • gute Kenntnisse in SAP und SAP BI bzw. anderen Reportingsystemen
  • Konzeption und Dokumentation zählen zu Ihren Stärken
  • IT-Affinität sowie kommunikatives und selbstsicheres Auftreten

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit einem Verweis auf die Referenznummer 053-21 dieser Stellenausschreibung. Bitte geben Sie uns dazu Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an.

Bewerben Sie sich direkt  online. Laden Sie Ihre Unterlagen bevorzugt in einer PDF-Datei mit max. 15 MB hoch. Ihre Ansprechpartnerin ist Ines Bogaschowsky.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit größter Vertraulichkeit. Informieren Sie sich darüber in unserer Datenschutzerklärung. Die gesetzlichen Bestimmungen des AGG und des SGB IX werden beachtet.


Branchen

IT / Informations- und Kommunikationswirtschaft

Informationen zur Bewerbung

Die Bewerbung ist über eine externe Plattform möglich.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Frau Ines Bogaschowsky
03854800576
personal@dvz-mv.de

Bewerbung bis: 05.08.2021

Arbeitsort

DVZ Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern GmbH
Lübecker Str. 283
19059 Schwerin

Bewerben
Stelle teilen
pdf Als PDF herunterladenPDF