Merkzettel {{count}}

Ihr Merkzettel

Ihr Merkzettel ist noch leer.

Stellen: {{count}}

{{item.title}}

{{item.employer_name}} | {{item.workplace}}

{{item.desc_short}}

Bewerben per E-Mail
Stelle teilen
pdf Als PDF herunterladenPDF

Gemeinsamer Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Zweckverband Elektronische Verwaltung in M-V

Schwerin

teilzeitfähig | Ab sofort | Unbefristete Anstellung | Gehalt: Entgeltgruppe 11 TVöD-VKA

+Vereinbarkeit von Familie und Beruf
+Vergütung, Zusatzleistungen und Sonderzahlung nach TVöD
+Betriebliches Gesundheitsmanagement

Sie haben Erfahrungen im Bereich der IT-Sicherheit? Sie sind bereit und motiviert für eine verantwortungsvolle und spannende neue Aufgabe?

Dann werden Sie Teil unseres Teams und beginnen Ihre Karriere beim Zweckverband eGo-MV!

Zur Verstärkung im Bereich Datenschutz & IT-Sicherheit für unsere Geschäftsstelle in Schwerin oder unsere Außenstelle in Greifswald suchen wir ab sofort einen

Gemeinsamer Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Wir, der Zweckverband eGo-MV als Körperschaft des öffentlichen Rechts, sind ein Zusammenschluss aus derzeit 121 Kommunalverwaltungen und weiterer öffentlich-rechtlicher Institutionen in Mecklenburg-Vorpommern. Seit 2006 haben wir uns landesweit als zentraler Ansprechpartner im Bereich der Informationstechnologie etabliert. Nach dem Grundsatz "Einer für alle" bieten wir Softwarelösungen, Services und Beratung zu den immer komplexer werdenden Anforderungen rund um die Digitalisie-rung und unterstützen unsere Mitglieder bei herausfordernden Fragestellungen rund um die Themen Datenschutz und Informationssicherheit.

Der Grundsatz "Einer für alle" wird auch in unserem Team großgeschrieben. Ein kollegiales Miteinander ist uns genauso wichtig wie eine wertschätzende, freundliche Arbeitsumgebung mit flachen Hie-rarchien.

Unsere Besonderheiten:

  • krisensicherer Arbeitsplatz mit Vergütung nach TVöD-VKA, Jahressonderzahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung
  • familienfreundliches Arbeiten durch Gleitzeit, flexible Arbeitszeiten, der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten / Telearbeit sowie 30 Tage Urlaub und arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
  • vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem modernen Umfeld, einem motivierten und kollegialen Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Angebote im Rahmen der Gesundheitsförderung

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Voll- bzw. Teilzeitstelle. Es erwarten Sie spannende und vielfältige Aufgaben:

  • Aufbau eines Informationssicherheitsmanagementsystems bei den Kommunen
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung von IT-Sicherheitskonzepten
  • Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung der Anschlussbedingungen des landesweiten Verwaltungsnetzes
  • Beratung und Unterstützung der Kommunen bei sonstigen Fragen zur Informationssicherheit
  • Durchführung von Schulungen sowie deren Vor- und Nachbereitung

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung in einem für die Tätigkeit der IT-Sicherheit relevanten Bereich (z.B Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik)
  • Zertifizierung zum Informationssicherheitsbeauftragten sowie Berufserfahrung wünschenswert
  • umfassende Kenntnisse des IT-Sicherheitsmanagements
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Freude an inhaltlicher Erarbeitung verschiedener Fragestellungen
  • Zuverlässigkeit, Vertraulichkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • sehr gute Konfliktlösung- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Besitz eines PKW-Führerscheines
  • Bereitschaft zur Mobilität in ganz Mecklenburg-Vorpommern

Die Vergütung erfolgt vorbehaltlich einer Eingruppierungsüberprüfung nach der Entgeltgruppe 11 TVöD-VKA bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen.

Sie möchten gerne Teil unseres kollegialen, engagierten und flexiblen Mitarbeiterteams werden? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 24.09.2023, gern in elektronischer Form, an:

Zweckverband Elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern (ZV eGo-MV)
Verbandsvorsteherin Nicole Kuprat
Eckdrift 103
19061 Schwerin
E-Mail: bewerbungen@ego-mv.de

Anerkannt schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung gegebenenfalls bereits in der Bewerbung hin.

Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass per E-Mail gesendete Daten ungeschützt sind und möglicherweise von Dritten gelesen werden können. Nutzen Sie Verschlüsselung.

Entstandene Bewerbungskosten sowie Reisekosten können nicht erstattet werden.

Informationen zum Datenschutz erhalten Sie unter www.ego-mv.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Geschäftsstelle: 
Eckdrift 103
19061 Schwerin
Telefon 0385 / 77 33 47-0 

Außenstelle: 
Brandteichstraße 20 
17489 Greifswald 
E-Mail: info@ego-mv.de
De-Mail: poststelle@ego-mv.de-mail.de

Web: www.ego-mv.de

Branchen

Öffentlicher Dienst

Informationen zur Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Frau Nicole Kuprat
bewerbungen@ego-mv.de

Bewerbung bis: 24.09.23

Arbeitsort

Zweckverband Elektronische Verwaltung in M-V
Eckdrift 103
19061 Schwerin

Bewerben per E-Mail
Stelle teilen
pdf Als PDF herunterladenPDF