Merkzettel {{count}}

Ihr Merkzettel

Ihr Merkzettel ist noch leer.

Stellen: {{count}}

{{item.title}}

{{item.employer_name}} | {{item.workplace}}

{{item.desc_short}}

Bewerben
Stelle teilen
pdf Als PDF herunterladenPDF

Assistent/Assistentin des Vorstands (m/w/d)

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Neustrelitz

teilzeitfähig | Ab sofort | Unbefristete Anstellung | Gehalt: gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst

Als Assistent/Assistentin des Vorstands arbeitest du dem Vorstand direkt zu. Du kümmerst dich um alle organisatorischen und administrativen Belange und sorgst für eine reibungslose Kommunikation nach innen und außen

Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich ehrenamtlich. Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) in Neustrelitz hat das Ziel, diese Menschen und ihre Organisationen zu unterstützen. Dafür bauen wir neue Angebote auf, die dem Ehrenamt spannende Impulse geben und ganz konkrete Hilfestellungen für alle Fragen rund um den ehrenamtlichen Alltag bieten.
Für diese spannende und sinnstiftende Aufgabe suchen wir die besten Köpfe, um mit fachlicher Expertise und großer Begeisterung das bürgerschaftliche Engagement und Ehrenamt in Deutschland zu stärken.

Deine Aufgaben

Als Assistent/Assistentin des Vorstands arbeitest du dem Vorstand direkt zu. Du kümmerst dich um alle organisatorischen und administrativen Belange und sorgst für eine reibungslose Kommunikation nach innen und außen:

  • Du unterstützt den Vorstand im Tagesgeschäft und übernimmst die eigenständige Umsetzung von Projekten;
  • Du überwachst und stellst die reibungslosen Abläufe im Office-Management sicher;
  • Du koordinierst und organisierst die Termine für den Vorstand;
  • Du erstellst Präsentationen, Recherchen und Unterlagen für Termine;
  • Du sorgst für reibungslose Abläufe zwischen Vorstand sowie allen Stiftungsbereichen und Abteilungen;
  • Du bereitest Veranstaltungen vor und nach, engagierst dich im Einladungsmanagement und führst Protokoll;
  • Du unterstützt die Planung und Organisation von Gremiensitzungen;
  • Du empfängst und betreust Gäste;
  • Du planst und organisierst Dienstreisen und rechnest diese ab;
  • Du liest, prüfst und korrigierst Korrespondenzen, Schreiben, Dokumente und Publikationen;
  • Du kommunizierst und koordinierst Dienstleistende;
  • Du pflegst Datenbanken und Netzwerke, erstellst Statistiken sowie Auswertungen und überwachst Fristen;
  • Du überwachst, pflegst und aktualisierst das Dokumentations- und Ablagesystem.

Stellenanforderungen

  • Ein abgeschlossenes Bachelorstudium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokaufmann/-frau, oder Europasekretär/-sekretärin mit mehrjähriger Berufserfahrung in ähnlicher Position qualifizieren dich für die Aufgabe;
  • Du hast nachgewiesene Projektmanagement-Kenntnisse
  • Du hast einen hervorragenden Umgang mit dem MS-Office-Paket (insbesondere PowerPoint, Word und Excel) und möglichst mit einer CRM-Kontaktdatenbank;
  • Du verfügst über Interesse und gute Kenntnisse in den Bereichen Digitalisierung, Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement;
  • Du besitzt sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
  • Du hast stilsichere Umgangsformen sowie ein freundliches und verbindliches Auftreten;
  • Du arbeitest eigenständig, strukturiert und verantwortungsvoll;
  • Du verfügst über Kommunikationsstärke, Loyalität und Vertrauenswürdigkeit;
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität sind für dich selbstverständlich;
  • Du hast Erfahrungen mit den gängigsten Kommunikationstools oder keine Scheu, neue Tools zu nutzen;
  • Du hast Freude am Umgang mit Ehrenamtlichen bzw. bereits eigene Erfahrungen mit freiwilligem Engagement gesammelt;
  • Du zeichnest dich durch Serviceorientierung und Konfliktfähigkeit aus.
  • Du hast einen Führerschein der Klasse B.

Wir bieten:

  • ein hoch motiviertes, agil arbeitendes Team im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte;
  • eine unbefristete Einstellung gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst;
  • professionelle und moderne Arbeitsbedingungen in einem engagierten und kooperativen Team mit einer wertschätzenden und vertrauensvollen Stiftungskultur;
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten;
  • bedarfsorientierte Fortbildungs- und Qualifikationsmaßnahmen;
  • Ausstattung zum mobilen Arbeiten (Laptop, Smartphone, Headset);
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Die Ziele der Gleichstellung von Frauen und Männern gemäß dem Bundesgleichstellungsgesetz werden berücksichtigt. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion oder sexueller Identität.

Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet.

Örtlicher Schwerpunkt der Tätigkeit ist der Dienstort Neustrelitz. Die Bereitschaft zum Lebensmittelpunkt am Standort Neustrelitz ist erwünscht.

Fühlst du dich angesprochen?

Wir freuen uns über deine Bewerbung bis zum 10.12.2022 ausschließlich über unser Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Für Fragen zu deiner Bewerbung steht dir Tom Jerusel unter Tom.Jerusel@d-s-e-e.de gern zur Verfügung.



Branchen

Stiftung

Informationen zur Bewerbung

Die Bewerbung ist über eine externe Plattform möglich.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Herr Tom Jerusel
Tom.Jerusel@d-s-e-e.de

Bewerbung bis: 10.12.2022

Arbeitsort

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt
Woldegker Chaussee 35
17235 Neustrelitz

Bewerben
Stelle teilen
pdf Als PDF herunterladenPDF