Merkzettel {{count}}

Ihr Merkzettel

Ihr Merkzettel ist noch leer.

Stellen: {{count}}

{{item.title}}

{{item.employer_name}} | {{item.workplace}}

{{item.desc_short}}

Sachbearbeiter/in Verwaltung (w/m/d)

Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V.

Greifswald

Vollzeit | Ab sofort | Befristete Anstellung | Stellenchiffre 0482 | Gehalt: TV-L Entgeltgruppe 9

Zur Verstärkung unseres Teams in der Verwaltung suchen wir eine/n Sachbearbeiter/in mit Aufgaben im Bereich Drittmittelsachbearbeitung sowie Buchhaltung. Die Vollzeitstelle ist befristet auf 2 Jahre und wird nach TV-L in der Entgeltgruppe 9 vergütet.

Für unser Team suchen wir am Standort Greifswald zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

SACHBEARBEITER/IN (W/M/D)
Verwaltung


Befristet auf zwei Jahre / Wöchentliche Arbeitszeit 40 Stunden / Vergütung nach TV-L in der Entgeltgruppe 9

DAS SIND IHRE AUFGABEN BEI UNS:

  • Kaufmännische Verwaltung und Controlling von Förderprojekten;
  • Erstellen von Mittelanforderungsanträgen und Verwendungsnachweisen;
  • Überwachung von Projektbudgets und projektbezogenen Ausgaben;
  • Belegbearbeitung und Kontierung in der Buchhaltung;
  • Erfassen von Ausgangsrechnungen und Kontrolle des Zahlungsverkehrs.

DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder kaufmännisches Studium
  • Erfahrungen im Bereich der Verwaltung, Controlling und Buchhaltung in einer Einrichtung der Forschung, Bildung und Wissenschaft wünschenswert
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis, Hands-on-Mentalität, selbstverständliche Kommunikationsfähigkeit, souveränes und sicheres Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute PC-Kenntnisse

DAS KÖNNEN WIR IHNEN BIETEN:

  • Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen gemäß Tarifvertrag der Länder (TV-L)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Technische Ausstattung auf höchstem Niveau
  • Möglichkeiten zur externen Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (plus: 24.12./31.12. frei)


UNSER INSTITUT...
zählt zu den größten und modernsten Institutionen auf dem Gebiet der Niedertemperaturplasmen weltweit. In einem internationalen Umfeld bearbeiten wir gesellschaftlich relevante Fragestellungen aus den Bereichen Materialien & Energie sowie Umwelt & Gesundheit. Zurzeit arbeiten etwa 200 Mitarbeitende an unseren drei Standorten in Greifswald, Rostock und Karlsburg.

Sie möchten mehr über uns erfahren? Dann besuchen Sie doch unsere Webseite: www.leibniz-inp.de.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann bewerben Sie sich bitte bei uns bis zum 29.05.2022 mit Ihrer vollständigen Bewerbung inklusive der üblichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe des Kennwortes "0482 Sachbearbeiter/in Verwaltung" - bevorzugt über unser Online-Bewerbungsformular.

Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Das INP wünscht sich die gleichberechtigte Teilhabe von Männern und Frauen, besonders in der Wissenschaft. Es gibt viele gute Gründe, warum es sich lohnt, die Potenziale von Frauen gezielt zu fördern. Qualifizierte Kandidatinnen werden daher ausdrücklich zur Bewerbung aufgerufen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

KONTAKT:
Für fachliche Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen gern Herr Jens-Uwe Peters (Tel.: 03834 5543893, E-Mail: jens-uwe.peters@inp-greifswald.de) zur Verfügung.

Bewerbungen schicken Sie bitte an*:

Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP)
Frau Gabriele Lembke
Personalabteilung INP
Felix-Hausdorff-Str. 2
17489 Greifswald
E-Mail: bewu@inp-greifswald.de

* Bewerbungs- und Vorstellungskosten können wir leider aufgrund haushaltsrechtlicher Bestimmungen nicht erstatten.

Branchen

Forschung und Entwicklung

Informationen zur Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich über das Portal mv4you.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Frau Gabriele Lembke
bewu@inp-greifswald.de

Bewerbung bis: 29.05.2022

Arbeitsort

Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V.
Felix-Hausdorff-Str. 2
17489 Greifswald